Unternehmensführung

Wirtschaftsminister zu Gast bei Schwerter

Hoher Besuch beim Unternehmen Hermann Schwerter in Iserlohn: links im Bild, Wirtschaftsminister Garrelt Duin, rechts Inhaber Jürgen Schwerter.Bildunterschrift anzeigen
Hoher Besuch beim Unternehmen Hermann Schwerter in Iserlohn: links im Bild, Wirtschaftsminister Garrelt Duin, rechts Inhaber Jürgen Schwerter.
09.09.2015

Im Rahmen der Südwestfalen Regionale besuchte NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin in Begleitung von Dagmar Freitag (MdB) und Michael Scheffler (MdL) das Unternehmen Hermann Schwerter in Iserlohn. Bei einer Unternehmensführung informierte sich der Minister über die aktuellen Investitionen, die im Rahmen des Neubaus eines Hochregallagers mit neuer Lagertechnik getätigt werden, sowie über die Neuentwicklungen im Sortimentsbereich. Auf besonderes Interesse stieß  bei der Delegation das neue Sortiment Komfort und Sicherheit.Jürgen Schwerter nutzte die Gelegenheit, um auf  seine ehrenamtlichen Projekte "Sprache verbindet" und "Kinderlobby" hinzuweisen.Zum Abschluss des Besuchs konnte Inhaber Jürgen Schwerter der Politik noch Gedanken mit auf den Weg geben, die ihn als Unternehmer bewegen.  Die mittelstandsgerechte Ausrichtung der Kartellamt-Aufgaben, Mittelstandsschutz vor Monopolbildung und die Schaffung von Arbeitsplätzen für Flüchtlinge sind aktuelle Themen, die dem Unternehmer am Herzen liegen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch