Remmers

Auffrischungskur für WPC

Remmers, WPC-Imprägnier-Öl

Mit dem neuen WPC-Imprägnier-Öl von Remmers lassen sich Terrassen, Zäune und Gartenmöbel aus WPC, dem Holzersatzstoff Resysta sowie Bambus optisch aufwerten und unempfindlicher gegenüber Schmutz und Nässe machen. Das Imprägnier-Öl macht die Oberflächen öl-, fett-, schmutz- und wasserabweisender. Es lässt sich mit einem Lasurpinsel, Flächenstreicher oder einem Lappen aus Baumwolle auftragen, nach vier bis sechs Stunden kann ein zweiter Anstrich folgen - wenn aus optischen Gründen gewünscht. WPC-Imprägnier-Öl gibt es in den Farbtönen Braun und Grau sowie in einer farblosen Variante. Es ist in den Gebindegrößen 0,75 und 2,5 Liter verfügbar. www.remmers.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch