Floragard

Torffrei gärtnern mit Rosen

Floragard, Bio-Rosenerde
19.04.2016

Beim Pflanzen von Topfrosen im Garten oder in Kübeln bildet eine möglichst optimale Erde die Basis für ein gesundes Wachstum und üppige Blüten. Die neue Bio-Rosenerde ohne Torf von Floragard enthält rein natürliche Ausgangsstoffe und organische Dünger. Grünschnittkompost trägt zur Nährstoffversorgung bei und sorgt für eine optimale Wasserspeicherung. Kokosmark verbessert die Luftkapazität sowie Wasserleitung, und Bims erhöht die Strukturstabilität in der Erde. Das Pflanzenwachstum wird vom organischen Dünger Flora-Bio-Mix unterstützt. Die 40-Liter-Spezialerde trägt das ECOCert-Label und unterliegt den Auflagen der Kontroll- und Zertifizierungsstelle für den ökologischen Landbau. Auch die Verpackung ist umweltfreundlich. Sie besteht zu 20 Prozent aus recyceltem Regenerat. www.floragard.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch