Abriss und Neubau

Dehner übernimmt Standort bei Salzburg

So soll das neue Dehner-Gartencenter bei Salzburg im Frühjahr 2017 aussehen.Bildunterschrift anzeigen
So soll das neue Dehner-Gartencenter bei Salzburg im Frühjahr 2017 aussehen.

Dehner expandiert in Österreich und übernimmt das Blumenland Brugger im Gewerbegebiet Siezenheim bei Salzburg. Ab Ende August 2016 firmiert der Standort unter dem Dehner-Dach.
Blumenland Brugger ist ein eigentümergeführter Traditionsbetrieb mit einer über 40-jährigen Geschichte im Beet- und Balkonpflanzenhandel. Das 1989 eröffnete Garten-Center liegt im Westen der Landeshauptstadt Salzburg und bilde damit, so Dehner, "eine optimale Ergänzung des bestehenden Dehner-Filialnetzes". Der bisherige Markt, der eine Verkaufsfläche von rund 3.500 m² umfasst, soll einem Neubau weichen. Die Eröffnung ist für Frühjahr 2017 geplant.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch