Drei neue Gebietsverkaufsleiter

Soudal baut seinen Fachhandelsvertrieb weiter aus

Matthias Kleitz, Reiner Weber und Sven-Oke Märtin (v. l.) verstärken den Fachhandels-Vertrieb des Kleb- und Dichtstoffherstellers Soudal.Bildunterschrift anzeigen
Matthias Kleitz, Reiner Weber und Sven-Oke Märtin (v. l.) verstärken den Fachhandels-Vertrieb des Kleb- und Dichtstoffherstellers Soudal.
18.08.2016

Mit der Einführung eines Kompetenzhändler-Programms hat Soudal im letzten Jahr die Zusammenarbeit mit dem Fachhandel und den Verarbeiterbetrieben intensiviert. Jetzt wurde die Außendienstmannschaft des Kleb- und Dichtstoffherstellers weiter aufgestockt. Drei neue Gebietsverkaufsleiter verstärken den Fachhandelsvertrieb in Sachsen, Bayern und Hessen. Als Gebietsleiter für die Region Cottbus/Dresden ist jetzt Matthias Kleitz zuständig. In Bayern hat Reiner Weber die Gebietsleitung für die Region Ulm/Augsburg übernommen, und Sven-Oke Märtin geht als neuer Gebietsleiter in der Region Rhein-Main/Fulda/Gießen an den Start
Soudal ist Produzent von Polyurethan-Bauschäumen und weltweit drittgrößter Hersteller industrieller Dicht- und Klebstoffe. Auf dem Gebiet aerosol-basierter PU-Schäume ist das Unternehmen Weltmarktführer. In Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich und mehr als 35 weiteren Ländern ist Soudal mit eigenen Verkaufsbüros und Logistikzentren vertreten. Das Unternehmen unterhält 16 Produktionsstätten auf vier Kontinenten. Soudal beschäftigt weltweit circa 2.100 Mitarbeiter in mehr als 35 Ländern und bedient als Vollsortimenter die Bereiche Baustoff-Fachhandel für Profiverarbeiter, Do-it-yourself-Fachhandel sowie Industrie & Transport. Standort des deutschen Servicecenters ist Leverkusen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch