„Lovestory im Grünen“

Die VDG-Wintertagung befasst sich mit der Pflanze

VDG-Geschäftsführer Peter Botz wird auf der Wintertagung 2017 den Vortragsteil "Kernkompetenz Pflanze" moderieren.Bildunterschrift anzeigen
VDG-Geschäftsführer Peter Botz wird auf der Wintertagung 2017 den Vortragsteil "Kernkompetenz Pflanze" moderieren.
17.11.2016

Eine "Lovestory im Grünen" kündigt der Verband Deutscher Garten-Center (VDG) an. So nämlich heißt das Motto der Wintertagung des Verbands, die sich mit der "Herzensangelegenheit Pflanze" beschäftigen wird. Die Fachtagung findet am 16. Januar 2017 in Stuttgart statt.
Nach einem einleitenden Vortrag des Marktforschers Klaus Peter Teipel über die wirtschaftliche Entwicklung des grünen Marktes werden unter der Moderation von Verbandsgeschäftsführer Peter Botz mehrere Praktiker aus dem Pflanzengeschäft zu Wort kommen. Bernd Martin von Pflanzen Kölle wird über Dienstleistungen rund ums Grün sprechen, und Prof. Dr. Alexander Henning von der Dualen Hochschule Mannheim hält den Abschlussvortrag unter dem Titel "Dafür lieben Ihre Kunden Sie". Eine Storetour am 17. Januar führt die Teilnehmer zu Gartencentern von Pflanzen Mauk und Pflanzen Kölle.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch