Schweiz

Jumbo steigt im vierten Quartal in den Online-Handel ein

Den ersten Markt in Bachenbülach hat Jumbo vor rund einem Jahr verlegt und zu einem Maximo-Standort erweitert.Bildunterschrift anzeigen
Den ersten Markt in Bachenbülach hat Jumbo vor rund einem Jahr verlegt und zu einem Maximo-Standort erweitert.
02.02.2017

Die Schweizer Baumarktkette Jumbo steigt in den Online-Handel ein. Die vorgesehene E-Commerce-Lösung sei eine der modernsten ihrer Art, so das Unternehmen. Sie soll im vierten Quartal dieses Jahres in Betrieb genommen werden, kündigte der Baumarktbetreiber an.
Jumbo feiert in diesem Jahr seinen 35. Geburtstag. 1982 eröffnete die Kette, die zur Maus Frères Holding gehört, ihren ersten Baumarkt in Bachenbülach in der Nähe von Zürich. Inzwischen betreibt sie 40 Standorte. Der Umsatz lag 2016 bei mehr als einer halben Mrd. CHF.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch