Akzo Nobel

Flexibel und belastbar

Akzo Nobel, Molto Flex Fugen­dich­ter
21.02.2017

Feine Risse in der Wand, Fu­gen zwischen Wand und Boden, unsauber gearbeitete An­schlüs­se: Um solche kleinen Schäden auszubessern, können Heimwerker jetzt auf den in­no­vativen Molto Flex Fugen­dich­ter zurückgreifen. Der Dicht­stoff von Molto basiert auf einer löse­mittelfreien Acryl­dispersion und zeichnet sich durch seine be­sondere Deh­nungsbelastung aus, so der Anbieter. Die flexible Masse lässt sich auf fast allen Oberflächen anwenden und kann schon nach zwölf Stunden überstrichen werden. Eine Tube Molto Flex Fugendichter enthält 310 ml ge­brauchsfertige weiße Dich­tungs­masse. www.molto.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch