In Deutschland bislang online

Toolstation will die internationale Expansion vorantreiben

In Großbritannien gibt es rund 280 Toolstation-Standorte.Bildunterschrift anzeigen
In Großbritannien gibt es rund 280 Toolstation-Standorte.
09.08.2017

Der britische Multichannel-Händler Toolstation, der mit einem eigenen Webshop seit Januar 2016 auch in Deutschland aktiv ist, will seine internationale Expansion weiter vorantreiben. In den Niederlanden betreibt er bereits 17 Standorte, in Frankreich und Belgien ist er wie in Deutschland als Online- und Katalog-Versender tätig. Die Eröffnung der ersten vier oder fünf französischer Filialen ist noch für dieses Jahr angekündigt, ein französisches Auslieferungszentrum hat Toolstation gerade erst eröffnet.
Für Deutschland gibt es nach Angaben eines Sprechers vorerst keine konkreten Pläne. Mit seinem rund 9.000 Artikel umfassenden Sortiment aus Werkzeugen und Bauprodukten will der Händler sowohl Handwerker als auch Heimwerker ansprechen.
Toolstation gehört mit 280 kleinflächigen Filialen zum britischen Konzern Travis Perkins, unter dessen Dach auch die Baumarktkette Wickes mit mehr als 230 Märkten operiert.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch