Dach- und Solartechnologie

Wechsel an der Vertriebsspitze bei Roto

In neuer Position: Markus Röser (2. v. l.) ist Geschäftsführer Roto Dach- und Solartechnologie Deutschland, Michael Marien (3. v. l.) ist Geschäftsführer Columbus Treppen International.Bildunterschrift anzeigen
In neuer Position: Markus Röser (2. v. l.) ist Geschäftsführer Roto Dach- und Solartechnologie Deutschland, Michael Marien (3. v. l.) ist Geschäftsführer Columbus Treppen International.

Bei Roto gibt es einen Wechsel an der Spitze der Vertriebsgesellschaft. Michael Marien übernimmt ab sofort die Gesamtverantwortung für den Roto-Geschäftsbereich Columbus-Treppen international. Der bisherige Geschäftsführer von Columbus in Deutschland, Markus Röser, tritt dafür die Nachfolge von Michael Marien als Geschäftsführer Deutschland bei der Roto Dach- und Solartechnologie GmbH an. Der Führungswechsel wurde bei einer gemeinsamen Veranstaltung der deutschen Organisation am Unternehmenssitz in Bad Mergentheim bekanntgegeben.
"Ich übergebe heute den Staffelstab an meinen Kollegen und bin sicher, dass das deutsche Team gemeinsam mit ihm weiterhin einen sehr erfolgreichen Weg gehen wird", sagte Michael Marien bei der symbolischen Übergabe. Markus Röser ergänzte: "Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe und werde mich voll und ganz auf die Bedürfnisse unserer Kunden und auf unsere Wachstumsstrategie konzentrieren."
Markus Röser wird in seiner neuen Funktion an den Direktor Kunden und Märkte Stephan Hettwer berichten, der übergeordnet für alle Vertriebe von Roto Dach- und Solartechnologie verantwortlich zeichnet. Michael Marien berichtet künftig an Christoph Hugenberg.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch