TV-Spot bis Juni

Neue Dehner-Kampagne soll auch die Jüngeren erreichen

Eine Rose vom Hipster...
Bildunterschrift anzeigen
Eine Rose vom Hipster...
22.02.2018

Dehner hat eine neue crossmediale Kampagne entwickelt, mit der insbesondere jüngere Zielgruppen besser erreicht werden sollen. "Der neue Auftritt knüpft als konsequente Weiterentwicklung an die erfolgreichen Kampagnen der letzten Jahre an, inszeniert Dehner aber mit junger Regie-Handschrift zeitgemäß und authentisch", meint Oliver Haller, Chief Purchasing Officer Dehner. "Über die lifestylige Positionierung wollen wir auch jüngere Zielgruppen für Dehner begeistern."
Zu Beginn der Gartensaison startet der Gartencenterbetreiber einen mehrwöchigen Kampagnenflight in Deutschland und Österreich unter dem Motto "Dehner. Die Freude wächst mit". Kern der Kampagne ist ein TV-Spot, der auf allen zielgruppenaffinen öffentlich-rechtlichen (ARD, ZDF, ORF 2 und ORF III) und privaten Sendern (Sat.1, kabel eins, Vox) läuft (Youtube-Link am Ende der Meldung). Die 18- und 8-Sekünder werden vom 1. März bis 14. Juni 2018 ausgestrahlt und online sowie auf Social Media-Kanälen verlängert. Die Motive sind auch in Print-Werbemitteln, am Point of Sale sowie auf Out of Home-Großflächen im Marktumfeld zu sehen. Für die Kreation ist die Münchner Agentur FJR verantwortlich, die Mediaplanung übernahm Dehner selbst.
Die zentrale Storyline dreht sich um eine facettenreiche Mehrgenerationenfamilie mit Vater, Hipster, Perfektionist oder dem Duo aus Mutter und Tochter. Sie werden thematisch in Szene gesetzt  als Naschkatzen, Dornröschen, Buschmänner oder fleißiges Lieschen. Parallel zum Dreh entstanden markante Fotomotive für Beilagen, Anzeigen und Großflächenplakate.
...oder Futter für die Naschkatzen:...
...oder Futter für die Naschkatzen:...
Der neue Dehner-Spot dreht sich um eine Mehrgenerationenfamilie mit viel Freude am Garten.
Der neue Dehner-Spot dreht sich um eine Mehrgenerationenfamilie mit viel Freude am Garten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch