Restrukturierung und Verkauf fehlgeschlagen

Praktiker Polen ist vom Markt verschwunden

25.05.2018

Praktiker Polen gibt es nicht mehr. Die zuletzt noch fünf Standorte wurden mit ihren Warenbeständen liquidiert, wie die polnische Zeitung Puls Biznesu und andere Medien berichten. Demnach hatte zuletzt die Großhandelsgruppe 3W Dystrybucja Budowlana Interesse an einer Übernahme gezeigt, nachdem zunächst eine Restrukturierung gescheitert war und Praktiker Polen im September 2017 für insolvent erklärt worden war. Doch Verhandlungen mit den Vermietern seien fehlgeschlagen, die Schulden von mindestens 144 Mio. PLN (33,5 Mio. Euro) zu hoch gewesen. Der Treuhänder hat daraufhin die vollständige Liquidation beschlossen.
Praktiker Polen hatte sich zuletzt im Besitz der Schweizer Papag AG befunden. Dieser strategische Investor hatte die Tochter des insolventen deutschen Praktiker-Konzerns 2014 übernommen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch