Juni-Heft erschienen

diy 6/2018: Grünes Pop-up in der City

Die Titelgeschichte von diy 6/2018 dreht sich um den neuen Pop-up-Store von Toom in Köln.Bildunterschrift anzeigen
Die Titelgeschichte von diy 6/2018 dreht sich um den neuen Pop-up-Store von Toom in Köln.
01.06.2018

Aktuell erschienen ist die Juni-Ausgabe der Fachzeitschrift diy. Das Aufmacherthema beschäftigt sich mit dem ersten Pop-up-Store der Branche: dem "Stadtgrün by toom" in Köln. Ergänzend dazu erklären wir, um was es sich bei diesem temporären Store-Format eigentlich handelt.
In der Rubrik Handel finden sich u. a. Beiträge zum 50. Geburtstag von Knauber und zum neuen Hornbach-Markt bei Zürich. Einer der Industriebeiträge dreht sich um das digitale Branding für mehr Kundenbindung des Farbenherstellers Meffert.
Die zwei Schwerpunkte des Heftes wiederum befassen sich mit den Themen Licht und Elektro sowie Zertifizierung. Und in der Rubrik Garten zeigen wir, wie ein Café den Erlebnischarakter des Sagaflor-Partners Sauter in Lahr prägt.
Interessiert? Aber Sie sind noch nicht diy-Abonnent und haben kein Heft bekommen? Dann schnell ein kostenloses Test-Abo für zwei Ausgaben bei Sandra Schwald bestellen unter Telefon +49/7243/575-144, E-Mail s.schwald@daehne.de oder direkt unter www.daehne.de/diy-abo.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch