Vorverlegung

IAW mit neuer Terminierung

12.11.2018

Die 29. Internationale Aktionswaren- und Importmesse (IAW) Köln findet von Montag, 25. bis Mittwoch, 27. Februar 2019 statt und verschiebt sich damit um einen Tag nach vorne. Somit entgeht die Messe dem Beginn des Kölner Karnevals und den damit verbundenen logistisch-infrastrukturellen Schwierigkeiten.
"Aufgrund des ausgelasteten Hallenplans der Koelnmesse waren wir an diese Woche gebunden. Erfreulicherweise konnten wir nun durch die Vorverlegung alle Bedenken ausräumen und dem Wunsch unserer Messepartner nachkommen", erklärt Messeorganisatorin Kerstin Manke die neue Terminierung.
Auch die Parallelmesse Asia-Pacific Sourcing hat sich zu diesem Schritt entschlossen. Dadurch können die Besucher erneut an allen drei Tagen beide Messen besuchen. Die Internationale Aktionswaren- und Importmesse versteht sich als  Europas größte Ordermesse für Aktionswaren, Trendartikel und das Volumengeschäft.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch