1,5 Prozent

Inflationsrate im Februar etwas niedriger als gemeldet

So haben sich laut Destatis die Preise der einzelnen Gütergruppen im Februar entwickelt.Bildunterschrift anzeigen
So haben sich laut Destatis die Preise der einzelnen Gütergruppen im Februar entwickelt.

Die Inflationsrate war im Februar etwas niedriger als ursprünglich gemeldet. Das Statistische Bundesamt (Destatis) korrigiert seine ersten vorläufigen Zahlen und weist nun eine Steigerung der Verbraucherpreise um 1,5 Prozent für den Februar aus, 0,1 Prozentpunkte weniger als zunächst mitgeteilt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch