Einrichtungsgegenstände, Haushaltsgeräte, Baubedarf

Umsatz wächst um mehr als vier Prozent

29.03.2019

Einen positiven Monat Februar meldet das Statistische Bundesamt (Destatis) für den Einzelhandel mit Einrichtungsgegenständen, Haushaltsgeräten und Baubedarf. Der Branchenumsatz lag real um 4,2 Prozent über dem vergleichbaren Vorjahreswert. Werden Januar und Februar zusammengenommen, fällt das Wachstum niedriger aus. Real waren es dann 2,8 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch