26. und 27. September

BHB-Branchen-Open am neuen Herbsttermin im Westerwald

18.07.2019

Die diesjährige Ausgabe der BHB-Branchen-Open findet am neuen Herbsttermin 26. und 27. September 2019 im Golfclub Wiesensee und dem angeschlossenen Lindner-Hotel in Westerburg im Westerwald statt. Bislang fest angemeldet sind Vertreter aus den Unternehmen Eurobaustoff, Hagebau, Obi, Toom, Gartencenter Kremer, Hornbach, Bauvista und Schlau/Hammer.
Zwei Spieltage haben die Organisatoren auch dieses Mal eingeplant: Den Auftakt macht das schon traditionelle Chapman-Vierer-Turnier, bei dem je zwei Spieler als Team antreten. Beide Spieler schlagen nacheinander ab und führen dann den zweiten Schlag mit dem Ball des Partners aus - das Team entscheidet, welcher der beiden Bälle weitergespielt werden soll. So ergibt sich ein hochkommunikativer und oft humorvoller Auftakt.
Am zweiten Tag geht es dann in den Wettkampf, wenn das offizielle und vorgabewirksame Turnier (nach Stableford) ausgespielt wird. Eine immer wieder neue Mischung der Flights soll für abwechslungsreiche Begegnungen auf dem Green sorgen. Für (Noch-)Nicht-Golfer gibt es die Möglichkeit, den Sport bei einem Schnupperkurs, geleitet von einem Profi-Trainer, ausgiebig anzutesten.
Zu den BHB-Branchen-Open gehören außerdem die "Players Night" am Vorabend sowie ein großes Abschluss-Barbecue im Rahmen der Siegerehrung.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch