Umfrage

Österreicher kaufen Grills am liebsten im Baumarkt, Deutsche im Netz

Die Blogger Florian und romana Hieß haben die Grillstudie aufgesetzt und jetzt veröffentlicht.Bildunterschrift anzeigen
Die Blogger Florian und romana Hieß haben die Grillstudie aufgesetzt und jetzt veröffentlicht.
29.07.2019

Online-Shops sind die beliebteste Einkaufsquelle für den Kauf von Grills und Zubehör. Fast 60 Prozent (59 Prozent) der Befragten in Deutschland haben sich in der "Grill & BBQ Studie 2019 für Österreich und Deutschland" des Blogs aufgetischt.net so geäußert. Baumärkte kommen auf einen Beliebtheitswert von 40 Prozent. In Österreich sieht das anders aus: Hier ist der Baumarkt mit 52 Prozent am beliebtesten, Online-Shops kommen auf 43 Prozent. Lokale Grillhändler gehören in beiden Ländern zu den drei wichtigsten Einkaufsstätten (45 Prozent in Österreich und 44 Prozent in Deutschland). An der Umfrage haben sich 2.042 Personen aus beiden Ländern beteiligt. Die Studie ist kostenlos abrufbar unter www.aufgetischt.net/grillstudie.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch