Plus 1,2 Prozent

Baumarkthandel bleibt im August auf Wachstumskurs

Um 1,2 Prozent hat der Baumarkthandel seinen Umsatzim August gesteigert.
Um 1,2 Prozent hat der Baumarkthandel seinen Umsatzim August gesteigert.
07.11.2019

Der Einzelhandel mit Metallwaren, Anstrichmitteln und Bau- und Heimwerkerbedarf ist auch im August auf dem seit Juni anhaltenden Wachstumskurs geblieben. Um real 1,2 Prozent hat die Branche ihren Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal erhöht. Diese noch vorläufige Zahl hat das Statistische Bundesamt (Destatis) veröffentlicht. Im Jahresvergleich rückläufige Umsätze hatte es 2019 bislang lediglich im April (-3,9 Prozent) und Mai (-0,2 Prozent) gegeben.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch