Jetzt Feldsaaten Freudenberger

Thomas Buchenau verlässt Intratuin Deutschland

Thomas Buchenau war seit 2015 für Intratuin in Deutschland tätig.Bildunterschrift anzeigen
Thomas Buchenau war seit 2015 für Intratuin in Deutschland tätig.

Thomas Buchenau ist nicht mehr Deutschland-Manager von Intratuin. Zum 1. März ist er als Vertriebsleiter Einzelhandel zu Feldsaaten Freudenberger, Krefeld, gewechselt. Buchenau war seit 2015 für den niederländischen Gartencenter-Marktführer Intratuin tätig und hat die ersten deutschen Intratuin-Standorte mit auf den Weg gebracht. Zuvor war er fast zwölf Jahre für NBB Egesa Gartencenter tätig, zunächst als Vertriebsleiter, später als Geschäftsführer.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch