Coronavirus

Die Interzoo wird verschoben

Die Interzoo wird nicht im Mai stattfinden.Bildunterschrift anzeigen
Die Interzoo wird nicht im Mai stattfinden.
17.03.2020

Die Interzoo findet nicht vom 19. bis 22. Mai 2020 statt. Dies teilten die Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe (WZF) und die NürnbergMesse in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit.
Aufgrund des dynamischen Geschehens sowie seiner nicht absehbaren Folgen des Coronavirus sehen sich die WZF und die NürnbergMesse nicht in der Lage, die gesundheitliche Sicherheit aller Messeteilnehmer während der Interzoo im Mai ausreichend zu gewährleisten, wird in der Mitteilung betont. Man hat sich bei der Verschiebung auch auf die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation WHO gestützt.
"Eine Durchführung der Interzoo im Mai ist damit leider unmöglich", erklärt Alexandra Facklamm, Geschäftsführerin der WZF. Gemeinsam mit der NürnbergMesse arbeitet man nun daran, einen Ersatztermin zu finden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch