Idealo-Analyse Mai

Viele, aber nicht alle Gartenprodukte dieses Jahr online teurer

Der Sommer hat begonnen. Produkte für Garten und Balkon, Sport im Freien oder einen gemütlichen Grillabend haben spätestens jetzt wieder Hochkonjunktur im Online-Handel. In den letzten Jahren wurden viele typische Sommerprodukte pünktlich zur Saison günstiger. Aber wie sieht die Preisentwicklung von Sommerprodukten in diesem Jahr aus? Hat die Corona-Pandemie einen Einfluss auf die Preisgestaltung der Online-Händler?Bildunterschrift anzeigen
Der Sommer hat begonnen. Produkte für Garten und Balkon, Sport im Freien oder einen gemütlichen Grillabend haben spätestens jetzt wieder Hochkonjunktur im Online-Handel. In den letzten Jahren wurden viele typische Sommerprodukte pünktlich zur Saison günstiger. Aber wie sieht die Preisentwicklung von Sommerprodukten in diesem Jahr aus? Hat die Corona-Pandemie einen Einfluss auf die Preisgestaltung der Online-Händler?

Viele typische Sommerprodukte und damit auch viele Gartenartikel waren im Mai 2020 im Online-Handel merklich teurer als im Durchschnitt der letzten drei Jahre. Das hat eine Analyse der Shopping- und Vergleichsplattform Idealo ergeben. Da solche Produkte in den vergangenen Jahren zur Saison günstiger angeboten wurden, legt die Untersuchung die Vermutung nahe, dass die Corona-Pandemie einen Einfluss auf die Preisgestaltung hatte.
Das betrifft Gartenmöbel wie Gartenstühle (+14 Prozent), Gartentische (+12 Prozent) und Gartenliegen (+23 Prozent). Aber auch Sonnenschirme (+8 Prozent), Gartenschläuche (+21 Prozent) und Ventilatoren (+9 Prozent) waren im Mai dieses Jahres teurer als in den letzten Jahren zum gleichen Zeitpunkt.
Allerdings hat der Online-Handel nicht für alle Sommerprodukte die Preise angehoben. Grills beispielsweise lagen im Mai 2020 nur 2 Prozent über dem Durchschnitt der letzten Jahre - ein Wert, der durchaus auf natürliche Preisschwankungen zurückzuführen ist. Rasenmäher waren in diesem Mai im Schnitt sogar deutlich günstiger waren als in den Vorjahren (-12 Prozent).Verglichen wurde der Durchschnittspreis in der jeweiligen Produktkategorie auf idealo.de im Mai 2020 mit dem Durchschnittspreis der vergangenen drei Jahre im gleichen Untersuchungszeitraum (Mai 2017-2019).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch