„Innovativ durch Forschung“

Stifterverband zeichnet Wenko erneut aus

Das Siegel „Innovativ durch Forschung“ des Stifterverbands geht ein weiteres Mal an Wenko.Bildunterschrift anzeigen
Das Siegel „Innovativ durch Forschung“ des Stifterverbands geht ein weiteres Mal an Wenko.
16.06.2020

Wenko erhält das Siegel "Innovativ durch Forschung" des Stifterverbands. Denn mit rund 5.000 Markenartikeln und rund 500 Neuheiten jedes Jahr zeichne sich das Unternehmen als besonders innovativ aus. Das befand erneut der größte private Wissenschaftsförderer Stifterverband, der alle zwei Jahre dieses Siegel als Anerkennung für unternehmerisches Engagement in den Bereichen Forschung und Entwicklung überreicht.
Die in einer der FuE-Erhebung identifizierten Zahlen des Stifterverbands Wissenschaftsstatistik, die im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erhoben werden, ergaben, dass das Unternehmen sowohl mit seinem monetären Einsatz als auch mit seinem Engagement für Forschung und Entwicklung dazu beiträgt, dass Deutschland weiterhin zu den führenden Innovationsnationen gehört. Wenko hält beispielsweise mehr als 1.500 Patente und Schutzrechte.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch