Dübel aus nachwachsenden Rohstoffen

Fischer Greenline als Green Brand ausgezeichnet

Das Zertifikat für die Auszeichnung wurde am Fischer-Hauptsitz überreicht.Bildunterschrift anzeigen
Das Zertifikat für die Auszeichnung wurde am Fischer-Hauptsitz überreicht.
19.10.2020

Das Greenline-Sortiment von Fischer wurde mit dem Gütesiegel Green Brand ausgezeichnet. Mit diesem Sortiment produziert die Unternehmensgruppe nach eigenen Angaben als erster Hersteller weltweit Befestigungssysteme aus nachwachsenden Rohstoffen. Greenline umfasst sechs, bislang nur in Grau produzierte Dübel. Hinzu kommt der Zweikomponenten-Injektionsmörtel FIS Green für schwere Lasten. Eigens dafür haben Fischer-Chemiker Rezepturen entwickelt, die auf nachwachsende Rohstoffe zurückgreifen – auch das ist weltweit einzigartig. Der regenerative Marktanteil wurde durch eine unabhängige Prüfung und Zertifizierung der DIN CERTCO / TÜV Rheinland bestätigt. Das Green-Brand-Gütesiegel ist eine eingetragene EU-Gewährleistungsmarke der internationalen, unabhängigen und selbständigen Markenbewertungsorganisation Green Brands.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch