"Die Stimmung verändert sich"

NBB Egesa gewinnt sechs neue Mitglieder

24.11.2020

Seit Juli hat die NBB Egesa sechs neue Mitgliedsunternehmen gewonnen – „trotz der außergewöhnlichen Lage“, wie die Kooperation in einer Pressemitteilung formuliert. „Über diesen Zuwachs freuen wir uns riesig“, bilanziert Geschäftsführer Fabian A. Farkas.

Die Herausforderungen auf der Fläche nehmen zu
Fabian A. Farkas, Geschäftsführer NBB Egesa

In seinem Statement geht er auch auf die aktuelle Situation der Händler ein. „Wir merken derzeit, dass die Herausforderungen auf der Fläche zunehmen und sich die Stimmung verändert. Deshalb ist es uns wichtig, unsere Partner zu unterstützen und, soweit es uns möglich ist, zu entlasten“, erklärt Farkas. Die Zentrale informiert ihre Partner zu allen wichtigen Corona-Themen wie Hygieneregeln nach Bundesländern und stellt allen Mitgliedern Kommunikationsmittel wie Plakate, Social Media Posts und Aktualisierungen der Partnerwebsites kostenlos zur Verfügung.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch