Innovationen DIY und Garten

Nur noch bis morgen: Wahl der diy Produkte des Jahres

In einer Sonderbeilage und im Netz stellt die diy-Redaktion die Neuheiten aus der DIY- und Gartenbranche vor, die sich der Wahl zum diy Produkt des Jahres 2020/2021 stellen.Bildunterschrift anzeigen
In einer Sonderbeilage und im Netz stellt die diy-Redaktion die Neuheiten aus der DIY- und Gartenbranche vor, die sich der Wahl zum diy Produkt des Jahres 2020/2021 stellen.
17.02.2021

Am Aschermittwoch ist alles vorbei – fast: Für die Wahl zu den diy Produkten des Jahres 2020/2021 gibt es noch einen Tag Aufschub. Am morgigen Donnerstag, 18. Februar, endet die Abstimmung, zu der die Redaktion des Fachmagazins diy die Leser aufgefordert hat. Die Abstimmung war zeitgleich zum Erscheinen der großen Sonderbeilage, in der die 65 Neuheiten vorgestellt werden, unter www.diyonline.de/leserwahl online gegangen. Gesucht werden die innovativsten Produkte in den Kategorien DIY und Garten.

So viel kann jedenfalls schon gesagt werden: An der Abstimmung haben sich so viele diy-Leser beteiligt wie noch nie. Schließlich gibt es auch für sie etwas zu gewinnen. Der Dähne Verlag verlost das schon traditionelle Jahres-Weinabonnement mit zwölf mal drei Flaschen – garantiert köstlich, kommen sie doch nicht nur aus Baden, Deutschlands südlichstem Weinanbaugebiet, sondern damit auch aus der Heimat des Dähne Verlags.

Also: Noch bis spätestens morgen abstimmen – und zwar hier.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch