Praxis, Brico und Brico Planit

Maxeda DIY Group legt 2020/2021 um 12 Prozent zu

Praxis führt derzeit einen neuen Auftritt mit einem neuen Logo ein.Bildunterschrift anzeigen
Praxis führt derzeit einen neuen Auftritt mit einem neuen Logo ein.
13.07.2021

Die niederländische Maxeda DIY Group hat im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Nettoumsatz in Höhe von 1,562 Mrd. Euro gemacht. Das ist ein Plus von 12,4 Prozent. Das geht aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens hervor, das in den Niederlanden, und Belgien tätig ist. Die Zahl der Märkte ist dagegen um vier auf 341 gesunken. In den Niederlanden gehören 192 Praxis-Märkte zu der Gruppe (darunter 44 Franchise-Standorte), in Belgien und Luxemburg 136 Brico-Märkte (einschließlich 14 Brico City-Märkte; 76 Franchise-Standorte) und 13 Standorte der Marke Brico Planit. Den Marktanteil in den Niederlanden gibt Maxeda unter Berufung auf die Marktforschungsgesellschaft GfK mit 25 Prozent an, in Belgien mit 44 Prozent.

Für die Vertriebslinie Praxis führt Maxeda derzeit einen neuen Auftritt mit einem neuen Logo ein. Außer bei drei Neueröffnungen und einer Umgestaltung waren zum Stichtag 17 Märkte auf das neue Logo umgestellt.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch