Ausbau des Serviceangebotes geplant

Kolja Hack neuer Vertriebsleiter DIY und Key-Accounts bei Ursa

Zu den Aufgaben des 51-Jährigen zählt nun neben der Steuerung der Vertriebsaktivitäten insbesondere der weitere Ausbau des Ursa-Serviceangebotes.
Zu den Aufgaben des 51-Jährigen zählt nun neben der Steuerung der Vertriebsaktivitäten insbesondere der weitere Ausbau des Ursa-Serviceangebotes.
09.09.2021

Kolja Hack hat zum 1. August 2021 die Vertriebsleitung für die Bereiche Baumarkt (DIY) und Key-Accounts beim Dämmstoffhersteller Ursa übernommen. Der 51-Jährige war bislang in verschiedenen produzierenden Unternehmen der Baustoffindustrie tätig, unter anderem in den Bereichen Vertriebsleitung, Marketing- und Produktmanagement. Zu seinen Aufgaben zählt nun neben der Steuerung der Vertriebsaktivitäten insbesondere der weitere Ausbau des Ursa-Serviceangebotes mit dem Ziel, die Zusammenarbeit und das gemeinsame Wachstum mit den Kunden voranzutreiben. In dieser Funktion berichtet er an Kay Baugut, Leiter Marketing und Spezialvertrieb.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch