Mobil in Leipzig unterwegs

Wenn der Toom-Mann drei Mal vor dem Gartenhäuschen klingelt

Im Raum Leipzig sind bis Ende Juli 2022 sogenannte „Toom Pflanzenkisten“ unterwegs.(Quelle: Toom Baumarkt)
Im Raum Leipzig sind bis Ende Juli 2022 sogenannte „Toom Pflanzenkisten“ unterwegs.
07.04.2022

Im Raum Leipzig sind vom heutigen 7. April an bis Ende Juli sogenannte „Toom-Pflanzenkisten“ auf unterschiedlichen Routen unterwegs. Dies sind Transporter inklusive Anhänger im Pflanzendesign, die potenzielle Käufer vor Ort versorgen und beraten sollen. Fast vier Monate lang werden jeweils donnerstags bis samstags drei mobile Pflanzenkisten der Kölner Baumarktkette auf ausgewählten Routen in und um Leipzig unterwegs sein. Damit sollen Leipziger Hobbygärtner – vor allem die, die nicht mobil sind oder deren (Klein-) Garten zu weit vom nächsten Baumarkt entfernt ist – mit Pflanzen und wichtigen Gartenutensilien versorgt werden.

So wirbt im Raum Leipzig für die "Toom-Pflanzenkiste" geworben.
So wirbt im Raum Leipzig für die "Toom-Pflanzenkiste" geworben. (Quelle: Toom Baumarkt)

Die „Toom-Pflanzenkisten“ haben wöchentlich wechselnde Produktspecials und ausgewählte Aktionen rund um Stauden, Hortensie und Co. im Gepäck. Darüber hinaus berät ein Pflanzenexperte an ausgewählten Terminen vor Ort Interessierte bei allen Fragen von A wie Anzucht bis Z wie Zitrusfrüchte. Die drei Pflanzenkisten verweilen an den jeweiligen Stationen etwa zwei Stunden.

Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch