News | Plus 1,2 Prozent

Zurück

Baumarkthandel bleibt im August auf Wachstumskurs

Um 1,2 Prozent hat der Baumarkthandel seinen Umsatzim August gesteigert.

Um 1,2 Prozent hat der Baumarkthandel seinen Umsatzim August gesteigert.

Der Einzelhandel mit Metallwaren, Anstrichmitteln und Bau- und Heimwerkerbedarf ist auch im August auf dem seit Juni anhaltenden Wachstumskurs geblieben. Um real 1,2 Prozent hat die Branche ihren Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal erhöht. Diese noch vorläufige Zahl hat das Statistische Bundesamt (Destatis) veröffentlicht. Im Jahresvergleich rückläufige Umsätze hatte es 2019 bislang lediglich im April (-3,9 Prozent) und Mai (-0,2 Prozent) gegeben.

| 7. November 2019


VERSENDEN
 DRUCKEN 

spoga+gafa 2019

spoga+gafa 2019


Einige der wichtigsten Aussteller präsentieren sich im Messerückblick mit ihren Produkten und Dienstleistungen für die grüne Branche.

Zu den Ausstellerporträts

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Statistics Home Improvement 2018

Internationale Branchendaten kompakt

Darstellung und Analyse der Baumarktbranche in 28 europäischen Ländern. Mit Standortzahlen, Verkaufsflächen und allgemeine Wirtschaftsdaten sowie die Umsatzhitliste der Top Ten in Europa.   

Jetzt bestellen