diy plus

Personal

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     PERSONAL Personalmarketing -was ist das überhaupt? Der Begriff “Personalmarketing" hat seit einigen Jahren auch im Handel Konjunktur. Und wie es mit vielstrapazierten Begriffen häufig passiert, versteht jeder was anderes darunter. Wir haben die in der Baumarkt-Szene bestens bekannte Personalberaterin Brigitte Heiber-Butz (Düsseldorf) gebeten, den Begriff “Personalmarketing" zu definieren und zu erläutern, warum “Personalmarketing" heute so wichtig ist. “Personal" ist und bleibt Strategiefaktor Nummer 1. Zweck eines jeden Unternehmens ist es nun einmal, unter Einsatz von Kapital und Produkt Gewinne zu erwirtschaften. Und dazu brauchen Sie trotz hochentwickelter Technik und Kommunikationsmöglichkeiten Personal. “Marketing" im weitesten Sinne könnte man als die “Software" der Strategie bezeichnen. Marketing hat etwas mit den unternehmerischen Zielen zu tun, erfordert kreatives Denken, sensibles Reagieren auf das Marktgeschehen, Gespür für das Machbare - und erfordert die Umsetzung entsprechend erarbeiteter Konzeptionen mit Hilfe des Personals! Die logische Folge aus den Inhalten der Begriffe “Personal" und “Marketing": Ohne ein “durchdachtes" Personalmarketing geht in der heutigen Zeit gar nichts mehr. Allerdings habe ich in meiner 15jährigen Personalberatertätigkeit immer wieder feststellen müssen, daß unter “Personalmarketing" die unterschiedlichsten Definitionen verstanden werden. Marketing im klassischen Sinne ist ein “absatz"-orientiertes Instrument, das sich allerdings immer mehr zum “gesellschaftspolitischen" Konzept entwickelt hat…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch