diy plus

Bewässerungssysteme für höchste Ansprüche

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     GARTENMARKT Bewässerungssysteme für höchste Ansprüche Der Name “Tricoflex" steht für einen Qualitäts-Gartenschlauch erster Güte. Hinter Tricoflex steht Nobel Plastiques. Den europäischen Gesamtmarkt im Blick, hat dieses Unternehmen jetzt seine Geschäftspolitik überdacht und in zahlreichen europäischen Ländern, darunter Deutschland, den Direktvertrieb aufgenommen. Vor fünf Jahren wurde die Nobel Plastiques Deutschland GmbH, die jetzt ihren Sitz in Frankfurt am Main hat, gegründet. Die französische Muttergesellschaft unterhält Produktionsstätten in mehreren europäischen Ländern. Gartenschläuche werden allerdings konzentriert im französischen Vitry hergestellt. Daneben werden Schläuche und Kunststoffteile für die Industrie und hier im wesentlichen für den Automobilbau gefertigt. Wässern mit System Tricoflex dürfte die bekannteste Marke von Nobel Plastiques sein. Der Trikot-Schlauch mit seinen vier Schichten zeichnet sich durch Langlebigkeit, Formbeständigkeit, gleichmäßige Wasserabgabe und Druckfestigkeit aus. Rund um den Tricoflex-Schlauch bietet Nobel Plastiques eine ganze Reihe von Accessoires an, die aus dem Schlauch ein ganzes Bewässerungssystem für hohe Ansprüche werden lassen. Die beiden weiteren Produktlinien von Nobel Plastiques für den Gartenfreund heißen Primabel (mit einer gewirkten Einlage) und Evergreen (mit Kreuzfadeneinlage). Sie verfügen über ein besonders günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Von 1990 an hat Nobel Plastiques für alle Schlauchreihen eine komplette Kollektion von Zubehör herausgebracht, das praktisch und robust…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch