diy plus

Bosch kommt dem Anwender entgegen

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     ELEKTROWERKZEUGE Bosch kommt dem Anwender entgegen Auf “Anwenderentlastung" und “Segmentierung" setzt Bosch bei der Entwicklung neuer und der Überarbeitung bewährter Werkzeuge. Alfred Odendahl, Entwicklungsleiter im Bosch-Geschäftsbereich Elektrowerkzeuge, zeigt anhand der Neuheiten dieses Jahres, wie die beiden Begriffe als roter Faden das Produktprogramm verbinden. Der neue Bosch Delta-Schleifer PDA 120 E für den anspruchsvollen Heimwerker. Eine dieser Neuheiten ist der Bosch Delta-Schleifer PDA 120 E. Bisher existierte für den Heimwerker im Marktsegment der Delta-Schleifer nur ein Vorsatzgerät - übrigens nach Bosch-Lizenz gefertigt. Für den gewerblichen Anwender gibt es dagegen einen professionellen Dreieck-Schleifer als eigenständiges Gerät. Das Preisverhältnis zwischen beiden Lösungen, so Odendahl, beträgt etwa 1:15. Das Interesse vieler Heimwerker am Dreieck-Schleifer war jedoch so groß, daß sie oft den teuren Spezialisten kauften. Bosch hat sich deshalb zum Ziel gesetzt, ein leichtes, handliches und kostengünstiges Elektrowerkzeug für die Zielgruppe der Heimwerker zu entwickeln. Es sollte besonders an Ecken und Kanten, auf Holz-, Metall- und Kunststoffoberflächen bessere Ergebnisse erzielen als bisher verfügbare Schleifer. Mit dem neuen Bosch Delta-Schleifer PDA 120 E eröffnen sich dem Anwender nicht zuletzt wegen seines außergewöhnlich umfangreichen Zubehörs viele neue Einsatzmöglichkeiten. Zahlreiche technische Details haben nicht nur einen kostengünstigen Preis ermöglicht, sondern bieten Vorteile bei der Montage wie bei der…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch