diy plus

Aktuell

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     AKTUELL Mut zum Investieren Von der 46. Internationalen Handwerksmesse in München haben die 1.604 Aussteller und 481 weiter vertretenen Firmen aus 36 Staaten die Überzeugung mitgenommen, daß die mittelständischen Gewerbebetriebe Tritt fassen und allmählich wieder Mut schöpfen zum Investieren. Drei Viertel der Entscheider sprechen von einer positiven Auftragsentwicklung. Insgesamt wurden trotz ungünstiger Witterung 275.480 zahlende Besucher gezählt - 5.500 mehr als bei der Vorveranstaltung. Unter den Fachbesuchern, die fast zwei Drittel des Gesamtaufkommens ausmachten, waren allein 102.000 Handwerker. Rund ums Verpacken Die PaPro 94, die vom 25. bis 31. Mai in Düsseldorf stattfindet, bietet allen Fachbesuchern das breite Angebot der materialneutralen Packstoff- und Packmittelproduktion. Neben der Information über Maschinen, Materialien und Verfahren wird die Umweltverträglichkeit von Packstoffen Gegenstand des Interesses sein. Im Rahmen der weltweiten Diskussion um die Umweltverträglichkeit von Verpackungen werden neben ökonomischen auch verstärkt ökologische Forderungen an die Packstoffe gestellt. Ein umweltgerechtes Auftreten verleiht einem Hersteller auch ein positives Image, schreibt die Messegesellschaft. Logistik-Messe zum fünften Mal Zum fünften Mal veranstaltet die Messe München die “transport", eine zentrale Fachmesse für Güterverkehr, Personenverkehr und logistische Fragen. Vom 7. bis 11. Juni werden sich Transportfachleute aus der ganzen Welt in München treffen, um Systemlösungen für den Verkehr auf Schiene, Straße, Luft und Wasser zu…
Zur Startseite
Lesen Sie auch