diy plus

Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     NEUHEITEN DIHT-Ratgeber Mit der Broschüre “Umgang mit der Bank" startet der DIHT eine speziell für kleine und mittlere Unternehmen konzipierte Publikationsreihe. Diese neue Broschüre gibt Hinweise, wie mit Banken zu verhandeln ist, was Kreditinstitute dem Finanzamt melden oder wie sich die Altersversorgung durch eine geschickte Geldanlage ergänzen läßt. Tips zum Immobilienkauf und Bausparen fehlen ebensowenig wie Möglichkeiten bei der Nachbesserung von Kreditsicherheiten und Warnungen vor dubiosen Angeboten. Einzelhandels-“Bibel" neu aufgelegt In fünfter Auflage neu erschienen ist das “Handbuch des Einzelhandels" von der BBE-Handelsberatung in München. Rund 1.000 Seiten umfaßt das komplett überarbeitete und um aktuelle Themen ergänzte Basiswerk für den deutschen Einzelhandel. Die Verfasser sind Geschäftsführer sowie Unternehmens-, Steuer- und Finanzierungsberater im Landesverband des bayerischen Einzelhandels. Aus der täglichen intensiven Zusammenarbeit mit Einzelhandelsunternehmen aller Branchen kennen sie deren Probleme und Fragen genau. Mit konzentrierten Informationen, die schnell und einfach zu erfassen sind, gibt das neue “Handbuch des Einzelhandels" Auskunft zu allen wissenswerten Themen im Betriebsalltag. Betriebliche Direktversicherung, Preisangabenverordnung, Ladendiebstahl, Pflegeversicherung, Arbeits- und Tarifrecht, Personalarbeit, Umweltschutz, Sozialrecht, Steuerrecht sind nur einige der Themenbereiche, die in dem Kompendium praxisgerecht aufbereitet und erläutert werden. Handbuch des Einzelhandels “Gewußt wo", BBE-Handelsberatung…
Zur Startseite
Lesen Sie auch