diy plus

Zur Person

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     ZUR PERSON Karl Eischeid 60 Am 23. Juni vollendete Karl Eischeid, geschäftsführender Gesellschafter der Keil-Werkzeugfabrik GmbH, Engelskirchen, sein 60. Lebensjahr. Karl Eischeid Ubbink ohne Beyer Paul Beyer, Geschäftsführer der Ubbink GmbH in Hamminkeln, wird zum Jahresende das Unternehmen verlassen. Nach nunmehr fast 22jähriger Zugehörigkeit zur Ubbink-Gruppe hat er sich für eine berufliche Neuorientierung entschieden. Weiterhin wird er der Ubbink-Gruppe auch in Zukunft beratend zur Seite stehen. Vorstand bestätigt Dieter Poech (SKW Trostberg) wurde auf der 44. Mitgliederversammlung des Industrieverbandes Bauchemie und Holzschutzmittel ibh für eine weitere Amtsperiode als Vorstandsvorsitzender wiedergewählt. Er wird unterstützt von den ebenso im bisherigen Amt bestätigten Vorstandsmitgliedern Klauspeter Breuckmann (Heidelberger Baustofftechnik), Dr. Gerhard Büchtemann (Lugato Chemie), Dr. Reinhard Jonas (Hilti Bauchemie), Wolfgang Leitz (Sika), Dr. Claus-Michael Müller (MC-Bauchemie), Rainer Sobek (Wacker-Chemie). Neu in den Vorstand gewählt wurden Dr. Karl Hermes (Weyl), Andreas Kertscher (Gerhard Kertscher Chemische Baustoffe), Hans-Jürgen Matzner (Desowag). Führungswechsel bei Desowag Dr. Wolfgang Metzner, langjähriger Leiter des Forschungs- und Entwicklungszentrums der Desowag GmbH in Krefeld-Uerdingen, trat zum 1. Juli in den Ruhestand. Neuer Mann an der Spitze der Desowag Forschung und Entwicklung wird Dr. Günther Höllbacher, der bisher bei der zum Firmenverbund gehörenden Commenda Baustoff AG in Wien als technischer Leiter tätig…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch