diy plus

Mobile Wärme

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     INDUSTRIE Mobile Wärme Der Zibro-Kaminofen ist ein umwelt- und verbraucherfreundliches Gerät auf hohem technischen Niveau.    Dank Turbotechnik brennt der Zibro-Ofen geruch- und abgasfrei. Vor zwölfeinhalb Jahren gründete im niederländischen Oss Peter van Vugt ein kleines Unternehmen mit dem Namen “Zibro Kamin". Dieses befaßte sich mit der Entwicklung und dem Verkauf von Petroleumöfen. Am Anfang wurden diese nur in relativ kleinen Stückzahlen in Holland abgesetzt. Doch schon bald sollte sich dies ändern, denn auch aus dem europäischen Ausland wurde ein nicht unerheblicher Bedarf an Petroleumöfen angemeldet. Um diese Nachfrage zu befriedigen, wurde die PVG-Gruppe gegründet, die sich bis heute stetig weiterentwikkelt hat. Um auch den deutschen Markt erfolgreich bearbeiten zu können, wurde 1989 ein Verkaufsbüro in Fernwald bei Gießen eröffnet. Dieses hatte bis Ende 1994 Bestand. Dann entschloß man sich nämlich aus organisatorischen Gründen, einen Standort in der Nähe von Oss auf deutscher Seite zu suchen. Diesen fand man schließlich in der schönen Herzogstadt Kleve am Niederrhein. Das Büro wird betreut von Deutschland-Manager Arie Jan Wind, Verkaufsleiter Michael Kung und Innendienstmitarbeiterin Judith Zimmermann. Den Abverkauf der Kaminöfen unterstützt Zibro mit einem umfangreichen Leistungspaket, das weit über die Erstausstattung hinausgeht. Neben Aufbau und Plazierung durch Zibro werden Displays kostenlos leihweise zur Verfügung gestellt. Eine gründliche Schulung des Personals ist ebenfalls selbstverständlich. Neben dem Auftritt am PoS mit den…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch