diy plus

Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     NEUHEITEN Doppelte Abtragsleistung Der Reinigungsgerätehersteller Kärcher hat jetzt eine völlig neu entwickelte Rotordüse (Dreckfräser) auf den Markt gebracht, bei der die Reinigungswirkung gegenüber herkömmlichen Fabrikaten teilweise verdoppelt werden konnte. Auch ältere Kärcher Modelle können mit ihr aufgerüstet werden, um die Leistung zu steigern. Erreicht wurde diese Leistungserhöhung durch eine stärkere Bündelung des Wasserstrahls. Düseneinsatz und Lagerring werden beim neuen Dreckfräser aus einem extrem verschleißfesten keramischen Werkstoff gefertigt, der die Lebensdauer dieses Zubehörteils etwa verzweifacht. Das schlagfeste, elastische Gehäuse schützt die Düse und die zu reinigende Oberfläche. Dreckfräser sind Spezialdüsen, die für besonders hartnäckige und großflächige Verschmutzungen auf unempfindlichen Oberflächen eingesetzt werden. Dabei wird ein punktförmiger Strahl mit 4000 Umdrehungen in der Minute in Rotation versetzt, wodurch die hohe Reinigungswirkung des Punktstrahls mit der großen Flächenleistung des Flachstrahls kombiniert wird.   Der neue Dreckfräser von Kärcher mit doppelter Abtragsleistung. Kundenfrequenz-Lichtschranke in Steinsäule Das Kundenfrequenz-Meßsystem von Wiesemann & Theis, Wuppertal, kann jetzt auch dort eingesetzt werden, wo keine Wände oder Türrahmen zur Befestigung zur Verfügung stehen. Der Essener Bildhauermeister Claus Teuchert hat passend zu diesem System kunstvolle Steinsäulen entworfen. Die aus schwarzem Nero Impalla Granit oder weißem Carrara Marmor gefertigten Säulen können ohne Befestigung…
Zur Startseite
Lesen Sie auch