diy plus

Makuba macht Schluß mit dem Kleinteile-Chaos

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     INDUSTRIE Makuba macht Schluß mit dem Kleinteile-Chaos “Ordnung mit System" - das bietet der Heimwerkermarkt seinen Konsumenten mit Produkten von Makuba Ein Problem, das jeder Selbermacher kennt: Wohin mit den vielen unverpackten Einzelteilen? Dabei darf der Begriff “Heimwerker" durchaus nicht allzu eng gesehen werden. Denn die Artikel von Makuba sind im Prinzip im gesamten Haushalt von Nutzen. Sie sprechen eine breite Käuferschicht an, weil sie unter anderem zur Aufbewahrung von Nähzeug oder Spielsachen, im Heimbüro und in der Werkstatt, für Hobby, Auto und noch viele andere Zwecke verwendet werden können. Neuestes Zeugnis der kontinuierlichen Weiterentwicklung auf dem Gebiet der kleinen Ordnungssysteme sind die Produkte Dino 2000/F, Primus 1000 und das Sortiments-Rack. Das Sortiments-Rack erlaubt die Aufnahme von vier Stapelkästen und macht daraus eine transportable Einheit. Der schubladenmäßige Auszug der Stapelkästen mit Transparentdekkeln und variabler Einteilung garantiert ein einfaches Handling bei universeller Einsatzbreite. Die bekannten Kunststoffklassiker Dino erhielten einen neugestalteten Deckel mit integriertem Kleinteilemagazin und variabler Facheinteilung. Aus der Kombination mit (einliegender) Geräte-Positionierhilfe ergibt sich das ideale Werkstatt-Set. Die Transparenz des Deckels schafft schon von außen den klaren Durchblick bezüglich Bestückung und Befüllung. Die Vorteile dieser Produkte für den Handel faßt Makuba wie folgt zusammen: - die interessanten Neuheiten sprechen praktisch jeden Kunden an - sie sind starke…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch