diy plus

Aktuell

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     AKTUELL 12.200 auf der Deubau Die 17. deutsche Baufachmesse “Deubau International" (17. bis 23. Januar in Essen), auf der 700 Anbieter ein breites Angebot rund um Planen und Bauen präsentiert haben, ist von insgesamt 12.200 Besuchern gesehen worden. Die Aussteller lobten Erkenntnissen der Messe zufolge vor allem die fachliche Kompetenz der Besucher, die zu mehr als 80 Prozent “vom Fach" waren: Architekten, Ingenieure, Planer, Handwerker sowie Repräsentanten aus allen Bereichen der Bauwirtschaft. Für 96 Prozent der Besucher hat sich einer Umfrage zufolge der Besuch gelohnt. Bauen-Wohnen Vom 9. bis 17. März findet auf dem Wiener Messegelände die “Bauen-Wohnen", Österreichs große Bau- und Einrichtungsmesse statt. Das Generalthema der diesjährigen Veranstaltung ist “Energie optimal nutzen". In einer eigenen Halle wird alles zum Thema Energiesparen gezeigt - von Heizungssystemen bis hin zu Solaranlagen - vom Hausbau bis hin zu Hauhaltsgeräten. Farbwirkung erfahren Vom 28. bis 31. März findet in München die Farbe 96 - Internationale Fachmesse für Farbgestaltung und Oberflächentechnik statt. Mit rund 350 Ausstellern und 50 zusätzlich vertretenen Firmen will sie Ideenbörse und Informationsforum für neue Produkte und Verfahren sein. Umweltschutz im Maler- und Lackiererhandwerk ist dabei einer der Schwerpunkte. Ein weiterer Aspekt ist die Planung der Oberflächen-Gestaltung am Computer-Monitor, während eine Aktionsschau des Maler- und Lackiererhandwerks die Wirkung von Farben auf unser Leben erfahrbar machen soll. SHK schlägt alle Rekore Die 16…
Zur Startseite
Lesen Sie auch