diy plus

Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     NEUHEITEN Neue Knauf Fugenbunt-Generation Mit der neuen Knauf Fugenbunt-Generation, die auch als Knauf Flex-Fugenmörtel plus erhältlich ist, wird das Verfugen in vielfacher Hinsicht einfacher und sicherer. Durch die neue Rezeptur können alle Knauf Fugenmörtel besonders leicht angemischt werden. Der höhere Fugenfüllgrad erleichtert das Einschlämmen des Mörtels in die Fugen. Durch schnelles Ansteifen des Mörtels in der Fuge wird z. B. bei Steingutfliesen oder saugfähigem Mörtelbett die Verarbeitung deutlich verbessert. Auch bei schwach und nichtsaugenden Fugen sind Verarbeitung, Haltbarkeit und Farbqualität optimiert. Das Verfugen von keramischen Wand- und Bodenbelägen bis 8 mm Fugenbreite ist mit Knauf Fugenweiß plus, -grau plus und -bunt plus somit problemlos möglich. Verbesserte Reinigungsfähigkeit nach der Verarbeitung gewährleistet ein gleichmäßiges und geschlossenporiges Fugenbild. Die neue Fugenbunt-Generation ist frostsicher und deshalb für den Außenbereich uneingeschränkt einsetzbar. Die neuen Fugenbuntfarben Silbergrau, Anthrazit, Pergamon und Mint gehen auf aktuelle Trends der Fliesen- und Sanitäreinrichtung ein.   Die neue Knauf Fugenbunt-Generation gibt es auch in den neuen Trendfarben Silbergrau, Anthrazit, Pergamon und Mint. Neue Wege in der Verkaufsförderung Als einer der ersten Anbieter hat die UniVideo Vertriebs-GmbH aus Kürten-Herweg eine CD-i-Monitor-Kombination im Programm. Mit dieser neuen Technik ergeben sich, so das Unternehmen, neue Möglichkeiten für die audiovisuelle Verkaufsförderung am PoS und der Kundenansprache. Durch…
Zur Startseite
Lesen Sie auch