diy plus

Handel

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
1997, Nr. 11, S. 32 HANDEL    Götzen erweitert Internetpräsenz Kaum drei Monate sind vergangen, da erweitert das Duisburger Unternehmen sein Internetangebot, um den Benutzern noch mehr Informationen rund um die Uhr zur Verfügung zu stellen   Ende Juli startete das Unternehmen unter http://www.goetzen.de mit seinen Internetaktivitäten. Natürlich stand man auch dort vor der Frage, was für die Internetuser interessant ist. Welche Informationen werden erwartet? Für welche Probleme erhofft sich der Heimwerker, der Kunde eine Lösung aus dem Internet? Wie findet der Heimwerker im riesigen Geflecht Internet exakt die Antwort auf seine Frage? Alles dies waren zu Beginn Fragestellungen, die in die Entwicklung des Internetauftrittes eingeflossen sind.      Die Götzen-Homepage: Dreh- und Angelpunkte des Internetangebotes.       Grundsätzlich sollte der Besucher im Internet direkt dort auch eine Antwort auf seine Frage erhalten. Der Umweg über Kontakte per Telefon, Fax oder E-Mail wird vermieden, indem die Daten zum Unternehmen, zu den einzelnen Märkten, zu deren Serviceangeboten usw. alle direkt im Internet abrufbar sind. Der Internetdienst selbst muß die Antwort bereitstellen, dies war die Zielsetzung des Entwicklungsteams. Alle Heimwerkerschulungen sind von den Internetseiten belegbar und alle Standorte sind aus der Datenbank aufrufbar. Auf diesem Weg werden die Internetseiten als kompetent anerkannt, um umfassend Auskunft zu erteilen und fordern damit zur Wiederkehr bei zukünftigen Fragestellungen auf. Suchende, deren Informationsbedürfnis befriedigt wird, die also kompetent beraten werden, kehren wieder. Es ist hier nicht anders als mit den Kunden im Markt.   Die zugrundeliegende Datenbank ist das Herz der gesamten Internetpräsentation und sorgt für die wunschgemäße Datenbereitstellung. Aus den individuellen Abfragen heraus werden die Internetseiten generiert. Sämtliche Informationen der Rubriken Franchise, Service, Schulungen und Job-Börse liegen zentral im Stammsatz des jeweiligen Marktes. Über diese Verfahrensweise können die Informationen der 143 Märkte, bis hin zu den Anfahrtsskizzen, optimal zugewiesen werden.   Als neue Rubriken wurde die Webpräsenz nun um die Rubriken Selbstbauhäuser, Kellersysteme und Gartenplanservice ergänzt. Rubriken, die das Informationsbedürfnis der Heimwerker und Hausbauer noch umfangreicher befriedigen sollen. Die Internetseiten sind somit für Kunden oder solche, die es werden wollen 24 Stunden pro Tag und sieben Tage die Woche…
Zur Startseite
Lesen Sie auch