diy plus

Industrie

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
1998, Nr. 11, S. 80
INDUSTRIE
Metabo
100prozentige Durchdringung der Zielmärkte
Metabo will seine Präsenz auf der Großfläche weiter
ausbauen
Metabo hat sich in den vergangenen zwei Jahren fest auf der Großfläche
etabliert. Inzwischen wird rund ein Viertel des Umsatzes über diesen
Vertriebsweg generiert, drei Viertel entfallen auf den Fachhandel. “Damit
haben wir ein gesundes Verhältnis erreicht", meinte Key-Account-Manager
Achim Bäumer, “an dem sich auch in Zukunft nichts ändern
soll."
Dennoch strebt man natürlich auch in Nürtingen eine weitere
Steigerung des Umsatzes an, auch über die Großfläche. Dieser
soll aber weniger durch Akquisition von Neukunden, als vielmehr durch die
angestrebte 100prozentige Durchdringung der Gruppen erzielt werden, die
jetzt bereits beliefert werden.
Besser werden will man bei dem Elektrowerkzeugspezialisten auch bei der
Präsenz am PoS. Deshalb wurden insbesondere die Schulungsmöglichkeiten
für Baumarktmitarbeiter weiter verbessert. Neben den 2-Tages-Seminaren
im Stammhaus in Nürtingen, werden nun auch Tagesseminare vor Ort angeboten,
mit den thematischen Schwerpunkten Technik und Rhetorik.
Die Contact-Technologie verhindert, daß beim Bohren Versorgungsleitungen
beschädigt werden.
 
Weihnachtsaktion
Erstmals läuft bei Metabo in diesem Jahr eine Weihnachtsaktion.
Auf einem festlich aufgemachten Display auf Europalette werden ausgewählte
Geräte, die sich besonders zum Schenken eignen, den Kunden in Bau-
und Heimwerkermärkten präsentiert.
Darunter finden sich u.a. auch Geräte, die mit der neuen Contact-Technologie
ausgestattet sind, die das Unternehmen in diesem Jahr erstmals auf den Markt
brachte. Diese Technik gewährleistet, daß das Einsatzwerkzeug
abschaltet, sobald es auf leitendes, geerdetes Material oder stromführende
Netzleitungen trifft.
 
Produktion konzentriert
Metabo beschäftigt derzeit rund 2.200 Mitarbeiter. Nachdem in diesem
Jahr ein Joint-Venture für die Produktion elektrischer Bohrmaschinen
für den chinesischen Markt in Taiwan auslief, und auch die Fertigung
von Laichingen auf der schwäbischen Alb nach Nürtingen verlagert
wurde, ist nun die gesamte Fertigung an diesem Standort konzentriert.
Metabo Weihnachtsaktion.
Zur Startseite
Lesen Sie auch