diy plus

Gafa-Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
1998, Nr. 9, S. 123
GAFA-NEUHEITEN
Wasserspeicher im Herkules-Format
Der neue Regenwassertank “Herkules" von der Fa. Graf mit einem
Fassungsvermögen von 1.600 l bietet dem Verbraucher eine gute Grundlage
zur Regenwassernutzung. Der aus zwei Halbschalen (passend durch jede Normtür)
bestehende Wasserspeicher, wird mit Hilfe einer Spezialdichtung und korrosionsfreien
Schnellverbindern in ca. fünf Minuten vor Ort zusammengefügt.
Das Gewicht einer Halbschale beträgt nur ca. 25 kg. Dies trägt
zur Kostensenkung bei, da die Montage selbst durchgeführt werden kann
und die Bereitstellung eines Krans für den Einbau entfällt. Zusätzlich
gewährleisten Bohrhilfen und Steckvorrichtungen einen bequemen Anschluß
des Vorfilters, der Saugleitung sowie eines Einlauf- und Überlaufsystems.
Der Speicher aus widerstandsfähigem Polyethylen, ist modular erweiterbar
und kann durch seine dunkle, lichtundurchlässige Einfärbung, die
vor Algenbildung schützt, oberirdisch und unterirdisch aufgestellt
werden.
(Otto Graf GmbH, Carl-Zeiss-Straße 2-6, 79331 Teningen)
 
Festival der Farben
Bei Scheurich glänzt Keramik in dieser Saison in den schönsten
Farben. In der neuen Serie “Sevilla" spielen Knallfarben die Hauptrolle:
sonniges Gelb, strahlendes Blau, kräftiges Grün und peppiges Orange.
Bei den neuen Übertöpfen gibt es insgesamt drei verschiedene Design-Varianten
in den “Sevilla"-Farben: Die harmonische Kugelform, den eleganten
Klassiker und in Sevilla-Blau und -Gelb auch die quadratischen Übertöpfe.
In der 80 x 60 cm großen Palette werden die “Sevilla"-Übertöpfe
am PoS präsentiert. Je nach Kundenwunsch können die Paletten mit
formenreinem oder sortenreinem Zugriff bestückt werden. Das Programm
wird abgerundet durch Schwimmkerzenschalen, Kakteentöpfe, Teelichter,
Würfelwindlichter und Windlichter.
(Scheurich GmbH & Co. KG, Postfach, D-63921 Kleinheubach/Main)
 
Baumpflege auf Knopfdruck
Der Schacht Sprüh-Verband eignet sich sowohl für den Wundverschluß
beim Baumschnitt als auch als Schutzfilm beim Veredeln. Er wird einfach
per Knopfdruck direkt aus der Spraydose, ohne Spachtel oder sonstige Hilfsmittel,
angewendet. Der feine Sprühnebel legt sich elastisch über die
Wunde und schützt sie vor fäulniserregenden Pilzen und Bakterien.
An Veredelungsstellen soll der Schutzfilm das Eindringen der gefürchteten
Okuliermaden verhindern. Gleichzeitig bewahrt der Sprüh-Verband die
Wunde vor dem Austrocknen. Durch den farblosen Schutzfilm kann der Gärtner
den Heilungsprozeß laufend kontrollieren. Die natürlichen…
Zur Startseite
Lesen Sie auch