diy plus

Standfotos

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
2000, Nr. 2, S. 100 Messen    DIY'TEC Eisenwarenmesse Köln 2000     Weiter gedacht       Der Armaturen- und Brausen-Fachgroßhandel modernes bad demonstrierte auch in diesem Jahr wieder, wie man auf die Anforderungen des Marktes schnell und flexibel reagiert. So stellte das innovative Unternehmen den Besuchern ein neues ausgereiftes Thermostat-Programm und ein durchdachtes Unterputz-Sortiment vor. Ein stark aktualisiertes Produktspektrum und neue Ideen in der Warenpräsentation komplettierten den zukunftsweisenden Messeauftritt.             Neu bei Kwasny: belton Lackstifte       Die optimale Ergänzung gibt es jetzt ganz neu bei Peter Kwasny: “belton Lackstifte"! 40 der gängigsten RAL-Farbtöne für die kleine Reparatur an Dekorationsobjekten, an Regalen oder zur Ausbesserung emaillierter Gegenstände oder Heizkörper. Das Gesamtprogramm belton deckt die vielfältigen Ansprüche des Heimhandwerkers im Dekobereich ab. Farbige Prospekte zeigen eine Fülle von Gestaltungsmöglichkeiten im Haus, Garten und Balkon bis hin zu kreativen Bastel-Ideen für individuelle Geschenke.             De'Longhi Deutschland       präsentierte sich in Köln erstmalig mit seinem neuen Messe- und Gestaltungskonzept. Außer der attraktiven Eigendarstellung stellte De'Longhi umfangreiche Neuheiten in den Bereichen “Mobile Klimageräte, Luftreiniger, Luftentfeuchter, Standkonvektoren und Badschnellheizer" vor.    Die neue Range zeigt, dass sich einiges getan hat bei dem italienischen Unternehmen - sowohl im Design der Produkte als auch bei den differenzierten Leistungs- und Ausstattungsmerkmalen.             E.D.P. Premiere       E.D.P. steht für Egger DIY Products und kümmert sich mit maßgeschneiderten Produktprogrammen und Lösungen speziell um die Belieferung von Bau- und Heimwerkermärkten. Unabhängig von der Größe der Verkaufsfläche stellen die E.D.P. Produktprogramme den Farb- und Materialmix in den Mittelpunkt. E.D.P. bietet ein Gesamtkonzept für alle Bereiche der Holzwerkstoffe: Arbeitsplatten und Arbeitsplattensysteme, beschichtete Platten, Dreischichtplatten, Fensterbänke, Frontelemente, Fußböden, Holzfaser Dämmplatten, MDF - Dünn MDF, Möbelbausysteme, Nischenrückwandplatten, ab Juni auch OSB-Platten, Rohspanplatten, Rückwandplatten, Siebdruckplatten, Sperrholzplatten, Tischlerplatten, Tischplattensysteme sowie Verlegeplatten.             Beratung am POS       Neue Wege verkaufsaktiver Endverbraucherberatung ermöglicht das neue Verkaufsförderungs-Konzept von Kreisel…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch