diy plus

Internet-NEWS Juni 2002

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Zunahme um die Hälfte
Die europäischen On-line-Shopper werden in diesem Jahr 48 Prozent mehr ausgeben als 2001. So eine aktuelle Untersuchung der Gartner-Group. Trotzdem werde E-Commerce für den Einzelhandel ein Nischenmarkt bleiben.
Insgesamt erwartet die Gartner-Group für Europa einen E-Commerce-Umsatz von 97,8 Milliarden 3 im Vergleich zu 66,2 Milliarden 3 im Vorjahr. 2005 sollen bereits 258,7 Milliarden 3 online umgesetzt werden.
Im Gesamtumsatz des Einzelhandels spielen die Onlinekäufer mit 2,3 Prozent (2002) und 5,6 Prozent (2005) nur eine untergeordnete Rolle. Daher raten die Analysten von Gartner den Händlern dazu, Online- und Offline-Kanäle miteinander zu verknüpfen.
Der Untersuchung zufolge werden 2005 rund 73 Prozent der Online-Shopper per PC einkaufen. Weitere 17 Prozent greifen über digitales Fernsehen auf Onlineshops zu. Die restlichen zehn Prozent benutzen dafür mobile Endgeräte.
Tipps und Tricks rund ums Bauen
Eine neue Internet-Seite mit über 130 Tipps und Tricks rund um die Welt des Planens und Bauens findet sich im Internet unter www.bautricks.de. Die Benutzer können auch eigene Bautricks hinzufügen oder offen gebliebene Fragen stellen. Diese werden dann von Ingenieuren beantwortet und online veröffentlicht.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch