diy plus

Personalien

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Compo besetzt die Leitung des Länderbereiches Deutschland und Österreich neu. Karl-Georg Mielke, der die Aufgabe seit Mai 2002 wahrgenommen hat, wechselt im Januar 2004 innerhalb der K+S-Gruppe in den Geschäftsbereich Salz. Seine Nachfolge bei Compo tritt Frank Miedaner an, der bereits in verschiedenen Funktionen im Haus- und Gartenbereich sowie im Profibereich für das Unternehmen tätig war.
Einen Wechsel in der Geschäftsführung hat es beim Zentrallager Westfalen der Interpares-Mobau gegeben. Matthias Metzger löst Frank Gemsa als Geschäftsführer ab, der diese Position seit 1999 neben Heinz Herbrügger innehatte.
Willy Kress feierte im November vergangenen Jahres seinen 75. Geburtstag. Aus einem Handwerksbetrieb, der auf den Bau von Elektromotoren spezialisiert war, hat er in den 60er Jahren den Hersteller von Elektrowerkzeugen Kresselektrik mit Sitz im schwäbischen Bisingen gemacht. Die Geschäftsführung hat Willy Kress 1996 an seinen Sohn Dieter übergeben.
Stefan Magel, bisher Geschäftsführer von Castorama Deutschland, geht zu Globus. Als Geschäftsführer der Globus SB-Warenhaus Holding wird er ab Februar 2004 die Vertriebsregion Ost leiten. Derzeit wickelt Magel nach der Schließung der Casto Depôt-Märkte die Liquidation der deutschen Kingfisher-Tochter ab, nachdem der britische Konzern den Rückzug aus Deutschland beschlossen hat.
Friedjoff Görlich (57), bislang Vertriebsleiter der Baumarktsparte von Marktkauf, hat die AVA verlassen. Hintergrund ist die Neustrukturierung der Sparte. Görlich war im Herbst 2002 in die Sparte gewechselt und hatte seit Jahresbeginn den Vertrieb geleitet.Mit dem Wechsel an der Spitze der AVA-Baumarktsparte sind auch organisatorische Änderungen verbunden. So haben die Regionalleiter künftig wieder die fachliche und disziplinarische Verantwortung für die Baumärkte. Neu geschaffen, aber noch nicht besetzt, wurde die Position des Verkaufsleiters Baumarkt. An den künftigen Stelleninhaber werden die beiden nationalen Verkaufsleiter Garten, Günter Remmers, und DIY, Ernst Drabe, berichten. Hard- und Soft-DIY sind jetzt zusammengefasst. Der bisherige Verkaufsleiter DIY, Reiner Lucius, ist seit Dezember als Koordinator der autonomen Baumärkte Ost tätig.
Zwei Wechsel im Board of Directors hat Home Depot für 2004 angekündigt. Nicht mehr zur Wiederwahl wird William S. Davilla stehen. Mit 72 Jahren hat der frühere Chef von The Vons Companies die im Unternehmen geltende Altersgrenze erreicht. Richard A. Grasso, früher Chairman der New Yorker Börse…
Zur Startseite
Lesen Sie auch