diy plus

Garten News

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Gardena verkauft US-Tochter
Die Gardena AG verkauft ihr US-Tochterunternehmen Melnor Inc. unter Beteiligung des bisherigen Managements an MTC Ltd. Eigenen Angaben zufolge stärkt man mit dieser Transaktion die Konzentration auf die Marke „Gardena“. Eine klarere Markenpositionierung in den USA sichert sich das Unternehmen über eine neu gegründete US-Vertriebsgesellschaft namens Gardena LLC. Diese wird den Produktvertrieb organisieren und die Nutzung der Markenrechte von Gardena im US-Markt übernehmen. „Wir freuen uns, dass die Trennung von Melnor unter Beteiligung des Managements möglich war und somit die Selbstständigkeit von Melnor erhalten werden konnte“, so Erich Schefold, Chief Financial Officer der Gardena AG. Gardena ist weltweit in mehr als 80 Ländern vertreten und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2002/2003 mit rund 2.900 Mitarbeitern einen Umsatz von 440,3 Mio. €.
Sommermesse im Norden
Vom 1. August bis 1. September veranstaltet die Baumschule Diderk Hejne die Sommermesse „Buten un Binnen...“ auf über 5.000 m² Fläche. Firmenangaben zufolge bietet das Unternehmen seinen Gartencenterkunden damit die Möglichkeit, sich eine Übersicht über das ca. 2.700 Artikel umfassende Baumschulsortiment zu verschaffen. Man verfügt für die Sommermesse über ein 2.600 m² großes Glashaus sowie eine Freifläche von 2.400 m².
 www.heinje.de
Gute Note für Substral
Mit dem Gesamturteil „Gut“ ging die Substral Pflanzennahrung von Scotts Celaflor bei einem Test durch Öko-Test in der Ausgabe 5/2004 als Sieger hervor. Dies teilte das Unternehmen mit. Eigenen Angaben zufolge wurden insgesamt 39 Flüssigdünger für Haus, Balkon und Garten getestet. An nur sechs davon vergaben die Prüfer die Gesamtnote „Gut“. Bei „Substral“ wurden vor allem die Inhaltstoffe positiv bewertet, die Nährstoffzusammensetzung und die zusätzlich enthaltenen Spurenelemente sowie der geringe Chloridgehalt. Hauptkritikpunkte bei anderen Flüssigdüngern waren das Fehlen differenzierter Dosierungsanweisungen, zu hohe Chloridgehalte und das Fehlen von Spurenelementen.
Mit „Gut“ platzierte sich „Substral“ unter den sechs Bestplatzierten im Öko-Test 5/2004.
Ausbau in der Steiermark
Die AL-KO Unternehmensgruppe investiert am Standort Obdach in der Steiermark rund 1,8 Mio. € in den Bau eines neuen Vertriebsgebäudes auf einem 11.500 m² großem Grundstück. Eigenen Angaben zufolge verfügt es auch über Schulungsräume zur Weiterbildung von Außendienstmitarbeitern, Verkäufern des Handels und Kundendienstpersonal. In Obdach werden die…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch