diy plus

Nichts von der Stange

SCG entwickelt für Baumärkte integrierte Markenkonzepte. So wurde beispielsweise ein Markt des isländischen Handelsunternehmen Húsasmidjan in Reykjavík gestaltet

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
SCG London ist eine internationale Design-Beratungsagentur, die 1991 gegründet wurde und in London ansässig ist. Mit dem Markenzeichen „Brand Synergy“ will SCG zum Ausdruck bringen, dass Botschaft, Markenimage und Philosophie eines Unternehmens in allen kommunikativen Prozessen relevanter Medien übereinstimmen müssen. 
Für das Isländische Handelsunternehmen Húsasmidjan entwickelte SCG ein neues Konzept.
Das Kernteam des britischen Planungs- und Beratungsunternehmens besteht aus 15 Mitarbeitern. Entsprechend der Aufgabenstellung spiegelt ihr beruflicher Hintergrund die ganze Bandbreite der möglichen Tätigkeitsfelder wider und reicht von Architektur bis zu Marketing, von Corporate Identity, Grafikdesign, Innenausstattung über Merchandising bis hin zu PoS- und Website-Design. „Unser engagiertes kleines Team erlaubt es uns, komplett individuelle Konzepte zu erarbeiten. Vorgefertigte Lösungen haben wir nicht im Programm“, betont Clive Woodger, Managing Director von SCG. Auch eine „Resource- Management-Beratung“ zählt zum Leistungskatalog von SCG, mit der analysiert werden kann, wie verschiedene Medien mit den zur Verfügung stehenden Mitteln am besten genutzt werden können. „Unsere Beratungsfirma entwickelt bereits existierende Marken für Handel und Industrie oder kreiert neue Konzepte“, so Woodger weiter.
Durch eine freundliche Atmosphäre soll eine wachsende Kundengruppen als Heimwerker gewonnen werden.
Das Know-how, verschiedene Medien wie Marketing, persönlichen Background und Erfahrungen von Kunden in die Geschäftsprozesse zu integrieren, ist im heutigen Einzelhandelsbereich von zentraler Bedeutung. Denn die Gesamterfahrung und Wahrnehmung der Kunden oder Benutzer eines bestimmten Angebotes ist direkt beeinflusst durch eine komplexe Interaktion von zahlreichen Komponenten. Physische, technische und menschliche Faktoren während eines Einkaufs können Ruf und Image eines Handelsunternehmens oder einer Produkt-Marke aufbauen, aber auch in kürzester Zeit zerstören. „Das ist, was wir ‘Brand Equity’ nennen; Beratung und Design-Lösungen, die darauf abzielen, einen Unternehmens- oder Marken-Lehrsatz zu definieren, seinen Wert, wofür er steht und was er liefern will.“ Dies mündet in der erforderlichen Design-Strategie, um das gewünschte Angebot und Erlebnis zu kommunizieren und zu kreieren.
Zwar agiert SCG überwiegend im englischsprachigen Raum. Doch inzwischen wurden die Aktivitäten auch ins Ausland ausgedehnt. So wurden beispielsweise Projekte betreut im Mittleren Osten…
Zur Startseite
Lesen Sie auch