diy plus

Garten Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Edel, hilfreich und gut
Auch bei Hobbygärtnern hat sich die Veredelung von Tomaten auf besonders wüchsigen und krankheitsresistenten Unterlagen bewährt. Die Pflanzen können länger geerntet werden und die Ernten fallen erheblich höher aus. Maßgebend dafür sind die natürlichen Resistenzen der Unterlage Vigomax F1 gegen Bodenschädlinge wie Fadenwürmer und Korkwurzelkrankheiten, so der Anbieter Bruno Nebelung. Im Rahmen der Marke Kiepenkerl bringt er veredelte Pflanzen mit zahlreichen aromatischen Tomatensorten auf den Markt. Der Hersteller empfiehlt auch die Anwendung als Tomatenspaliere auf Balkonen, Terrassen und im Gewächshaus. Im Programm sind außerdem veredelte Auberginen- und Schlangengurkenpflanzen.
             www.kiepenkerl.de
Saatgut in Hülle
Für die Gartensaison 2005 hat Flora Frey sein Sortiment besonders im Bereich Saattechnik ergänzt. Die Produkte pilliertes Saatgut und Saatband hat der Anbieter eigenen Angaben zufolge komplett überarbeitet und präsentiert sie nun in völlig neuer Verpackung. Pilliertes Saatgut hat den Vorteil, dass jedes Korn einzeln fassbar ist und direkt auf den richtigen Abstand gelegt werden kann. Die Hüllmasse enthält Algenextrakte, die einen positiven Einfluss auf Keimung und Entwicklung der Jungpflanze haben. Sie löst sich im feuchten Boden auf.
            www.florafrey.de
Peanuts für alle
Die Erdnuss ist eine Kulturpflanze mit Jahrhunderte alter Tradition und stammt ursprünglich aus Südamerika. Für den Anbau im eigenen Garten hat Sperli jetzt das Saatgut Jimmy’s Pride herausgebracht. Gesät wird rund ums Jahr. Die einjährige Pflanze ist den Angaben des Anbieters zufolge einfach zu ziehen. Sie benötigt ein lockeres, sandiges Substrat mit geringem Torfanteil. Erdnuss heißt die Pflanze, weil sich die langen Fruchtträger, die sich aus den goldgelben Blüten bilden, nach unten biegen und die jungen Früchte ins Erreich absenken, wo sie zur Reife gelangen. Das Produkt ist auch fürs Gewächshaus geeignet.         
            www.sperli.de
Gezielte Sortimentierung
Der Endverbraucher kann sich immer weniger vorstellen, dass Stauden aus dem 9 cm-Topf zu stattlichen Pflanzen heranwachsen. Auch überschaut er das umfangreiche Sortiment häufig nicht. Deshalb nimmt Master-Stauden unter dem Titel Mini-Solis eine gezielte Sortimentierung vor und bietet Blütenstauden im 11 cm-Vierecktopf jeweils zusammengefasst zu den Themen Bauerngarten, Rosenbegleiter und Falter-oase an, die sich ideal, so der Anbieter, für die CC-Präsentation eignen. Das größere…
Zur Startseite
Lesen Sie auch